Fast geschafft - MRU bald offiziell Fairtrade-Schule

13-03-19-Fairtrade1

Am Donnerstag, den 18.04.2013, kam per Email die offiziele Bestätigung, dass die MRU alle Bedingungen für eine "Fairtrade-School" erfüllt hat. Maike Schliebs von der Kampagne "Fairtrade.School" (www.fairtrade-schools.de) gratulierte der Schule sehr herzlich, die Schule hätte alle fünf Kriterien erfüllt. Die offizielle Ernennung ist demnächst geplant. Die Freude bei der Papier AG der Klassen 10c und 8b war riesengroß. Für die Schülerinnen ist es eine großartige Bestätigung und Würdigung ihrer jaherlangen Arbeit und für ihr Engagement für den fairen Handel und den Umweltschutz, das sie seit 2007 zeigen.

mstr-13-04-19