Besuch der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Vilshofen

Am Montag, den 3. Februar 2014 erkundeten wir, die Hauswirtschaftlerinnen der Klasse 9d, die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Vilshofen.
Zu Beginn informierte man uns über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten sowie den Ablauf des Unterrichts an dieser Schule.
Anschließend wurden wir in Gruppen eingeteilt, in denen wir Einblicke in drei verschiedene Bereiche, nämlich in Kochen, Service und Textiles Gestalten erhielten.
Im Bereich „Kochen" haben wir einige Arten des Garnierens kennengelernt, wie beispielsweise das Verzieren eines Desserts mit Sahne oder das Aufschneiden einer Tomate als Blume.

Außerdem konnten wir mithilfe von Schülerinnen der Berufsfachschule unsere Fähigkeiten im Serviettenfalten und im richtigen Tischdecken unter Beweis stellen.
Als kreative Abwechslung filzten wir aus bunter Filzwolle eine Stifthülle, die wir als Andenken mit nach Hause nehmen durften. Als wir am Ende unseres Besuchs angekommen waren, wartete bereits im Speisesaal eine kleine Stärkung auf uns.

Diese Erkundung hat uns viel Wissenswertes und Spannendes bereitet. Vielleicht entscheidet sich eine Schülerin unserer Klasse dazu, den Weg als Assistentin für Ernährung und Versorgung zu wählen. Eine Ausbildung bei der einem viele weitere Ziele, wie Diätassistentin oder Dorfhelferin, in Aussicht stehen.

 

Text und Fotos: Pre