Ursulinen-Schülerinnen kreativ

Gäuboden aktuell berichtet:
„Immer mobil – immer online" hieß das Motto des internationalen Wettbewerbs jugend creativ, an dem sieben Klassen der Ursulinen- Realschule über die Raiffeisenbank Straubing teilnahmen. Die Schülerinnen nahmen nicht nur die rasante Medienentwicklung in Augenschein, sondern auch den Schulweg und die Entwicklung von Fortbewegungsmitteln. Heraus kamen spannende Bildkompositionen, die 14 Mädchen zum Sieg verhalfen, wofür sie mit Urkunden und Sachgeschenken der Raiffeisenbank belohnt wurden. – Bild (v.l.): Andreas Lang, Raiffeisenbank Straubing, Kunstlehrerin Lucia Mack und Schulleiter Johannes Dieckmann mit den Schülerinnen