„Jetz hamma de Bescherung“ bei den Ursulinen

Bericht im Straubinger Tagblatt

 

Die Fördervereine der Realschule und des Gymnasiums der Ursulinen organisieren eine gemeinsame Veranstaltung und laden am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr in die Pausenhalle der Realschule zu „Jetz hamma de Bescherung" ein. Die Gäste erwartet ein Abend mit weihnachtlichen Geschichten, Gedichten, Bildern und Musik zum Schmunzeln, Staunen und Nachdenken mit Tom Bauer und Hans Pollner. Pollner, Kabarettist, Buchautor und Fotograf, und Bauer, ebenfalls Kabarettist, Buchautor, Kolumnist und Autor von „Oschnputtl – das Erbsen Musical", stimmen ein auf die stade Zeit. Auf vielfältige Weise hinterfragen die beiden Humoristen die Weihnachtsund Adventszeit mit humorvollen, skurrilen, aber auch hintergründigen Geschichten, Liedern und Bildern. Eintrittskarten sind ab Montag, 9. November, im Sekretariat der Realschule (täglich ab 12.40 Uhr) und an der Pforte des Ursulinenklosters (Montag bis Freitag von 7.30 bis 15 Uhr) erhältlich. Einlass am 29. November ist ab 17 Uhr.

 

wz-151030