Informatik-Biber – Auszeichnungen für erfolgreiche Schülerinnen

Unser Bild zeigt die ausgezeichneten Schülerinnen sowie Konrektor Wolfgang Zankl und Biber-Koordinatorin Kerstin Troppmann

Es war ein neuer Schulrekord: 468 Schülerinnen der Ursulinen-Realschule nahmen im November am Online-Wettbewerb Informatik-Biber 2016 teil.

Die besten Ergebnisse wurden nun belohnt. Am letzten Freitag zeichneten Konrektor Wolfgang Zankl und die beteiligten IT-Lehrkräfte die erfolgreichsten Mädchen im Rahmen einer Feierstunde aus und überreichten Urkunden an die jungen Informatik-Talente. Schülerinnen, die einen zweiten oder gar ersten Rang der fünf verschiedenen Leistungsstufen erreichten, durften sich zudem über kleine Sachpreise freuen. USB-Sticks gab es für den ersten Preis und Holz-Kugelschreiber für den Zweiten. -tro-

 

wz-1701