Musik zur Freude der Patienten im Klinikum

Das Straubinger Tagblatt berichtet:

Musik ist die beste Gottesgabe – unter diesem Motto sangen und spielten Schülerinnen der Ursulinen- Realschule beim 167. Konzert der Reihe „Straubinger musizieren für Patienten". Die engagierte Musiklehrerin Helga Wilberg führte selbst durch das kurzweilige Programm. Ursula Urban, Schriftführerin des Vereins der Freunde und Förderer des Klinikums St. Elisabeth, begrüßte alle anwesenden Eltern und Verwandten der jungen Künstlerinnen, aber auch die Patienten, die durch Übertragung in die jeweiligen Zimmer dabei sein konnten. Der muskalische Nachmittag hatte viel zu bieten, zum Beispiel tierische und bayerische Lieder von der Gesangsklasse, Instrumentalstücke oder Auftritte der Schulband „Strupf". Der Geschäftsführer des Klinikums, Dr. Christoph Scheu, bedankte sich bei allen Mitwirkenden mit Süßigkeiten. Ihr Auftritt trage sicherlich zur Genesung der Patienten bei.

 

wz1806