735 Euro Zuschuss für Klassenfahrten

Das Straubinger Tagblatt berichtet:

Über eine Spende der Sparkasse Niederbayern-Mitte freuten sich vor Kurzem die Schülerinnen der Ursulinen-Realschule. So überreichte die Leiterin der Hauptstelle Ulrike Peer (links) mit Kundenberaterin Jennifer Schedlbauer (rechts) einen Scheck über 735 Euro an Schulleiterin Schwester Ursula (2.v.r.). Die Achtklässlerinnen bedankten sich und erzählten freudig von den anstehenden Klassenfahrten, die entweder nach Straßburg, Prag, Hallstatt führen. Außerdem wurden die Siebtklässler bei ihren Wintersporttagen unterstützt.

 

wz1805