Vorlesewettbewerb 2018

Am 30.11.2018 fand an der Ursulinen Realschule der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Insgesamt nahmen je zwei Klassensiegerinnen aus allen 6. Klassen teil. Die Schülerinnen lasen einen bekannten Text aus einem Buch ihrer Wahl vor. Die Jury wählte anschließend drei Schülerinnen in die Endrunde, die daraufhin einen unbekannten Text vorlesen mussten. Die strahlende Siegerin des Vorlesewettbewerbs 2018 heißt Lena Zahn aus der Klasse 6d. Sie vertritt als Schulsiegerin die Ursulinen Realschule beim Kreisentscheid Straubing.

Übrigens: Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet.

 

Text und Fotos: Sandra Wildenauer

 

mstr 18-12-04