2007 - 2009

22. 01. 2007 Gründung des Schulfamilienteams.
Aus dem EVA-Bericht erfolgt die Zielvereinbarung mit dem Schulfamilienteam, das sich in den verschiedenen Gremien mit der Hauptfrage „Mit welchen Maßnahmen kann der wertschätzende Umgangston und das fürsorgliche, schulfamiliäre Klima in unserer Schule bewahrt und weiter verbessert werden?“ Die Moderation übernimmt Frau Altweck-Glöbl.
Arbeitsfelder:
- Schulfest für die ganze Schulfamilie soll regelmäßig stattfinden
- Profil der Schule soll schriftlich fixiert werden
- Schulfamilienchor soll alle zwei Jahre auftreten
- Diskussionsrunden für alle Beteiligten sollen angeboten werden
- Terminabsprachen sollen verbessert werden
- Der Informationsfluss soll verbessert werden

28. 02. bzw. 01.03.07 Fortbildung Gesprächsführung

25.10.07 Plakatgestaltung. Kreatives Dokumentieren und visuelles Präsentieren (Referentin: Fr. Blahak)

21.11.07 Pädagogischer Tag zum Thema „Eigenverantwortliches Arbeiten von Schülerinnen“ (Referentin: Frau Pillich-Krogoll); im Laufe des Tages entstand ein neues Konzept für „Lernen lernen“

12.06.08 Methodentraining Lernen lernen I

16.10.08 Methodentraining Lernen lernen II

10.09.08 Hr. Zankl scheidet aus der Steuergruppe aus

11.11.08 Pädagogischer Tag zum Thema „Miteinander kommunizieren – im Kollegium und zwischen Kollegium und Schulleitung“ (Referent: H. Auberger)
oder wahlweise

24.11.08 Pädagogischer Tag zum Thema „Psychische Störungen von Kindern und Jugendlichen“ (Referent: H. Sobczyk)

09.01.09 – 11.01.09 Wintersporttage

14.05.09 Kollegiale Beratung ( wird in loser Folge fortgesetzt)

16.11.09 Methodentreff zum Thema „Powerpoint Präsentation“ (Referent: H. Tremmel)

20.09.09 „Unsere Stadt tanzt“ – Vorstellung zum Thema Inklusion

30.11.09 Pädagogischer Tag zum Thema „Begegnungen in der Papst-Benedikt-Schule“