Bild: tagesbetr1.jpg

Tagesbetreuung

Ziele

-> Schulische Förderung und Beratung
-> Erziehung zu sozialem Verhalten
-> Begleitung bei der Entfaltung zur eigenen Persönlichkeit
-> Hinführung zu einer christlichen Werthaltung
-> Zusammenarbeit mit den Eltern

Erfahrung

Seit mehr als 30 Jahren haben wir Erfahrung mit der Tagesbetreuung von Schülerinnen. Durch ein Leben und Lernen in Gemeinschaft, durch Anleitung zu selbstständiger Arbeitsweise und durch Anbieten sinnvoller Freizeitgestaltungen versuchen wir die oben genannten Ziele zu verwirklichen.
Dazu arbeiten pädagogisch qualifiziertes Personal und Lehrkräfte intensiv zusammen und entwickeln unser Konzept kontinuierlich weiter.

Tagesablauf

Die Betreuung der Schülerinnen durch das pädagogische Personal beginnt um 12.45 Uhr mit dem Mittagessen.
Die Teilnahme am Mittagessen wird im Vertrag geregelt.

13.15 – 14.00 Uhr Freizeit:
Die Schülerin wählt täglich selbst nach Wunsch und Bedürfnis ihre Freizeitbeschäftigung z. B. musische, sportliche und spielerische Betätigung. Die Freizeitaktivitäten sind alters- und schulartübergreifend.
Zum Thema Mittagsfreizeit bitte hier anklicken

14.00 – 15.00 Uhr Studierzeit:

 

Jede Schülerin hat einen festen Arbeitsplatz mit eigenem Schreibtisch. Während der Studierzeit soll sie selbstständig ihre Hausaufgaben anfertigen und konzentriert lernen. Die pädagogische Fachkraft legt Wert darauf, dass wichtige Aufgaben in richtiger Reihenfolge, mit angemessenem Zeitaufwand und gewissenhaft in ruhiger Lernatmosphäre erledigt werden.

Image: 3_5.jpg

15.00 – 15.15 Uhr Zwischenpause:
In dieser Zeit soll der Wechsel von Spannung und Entspannung sowie regelmäßiger kleiner Stärkung bewusst werden.

15.15 – 16.15 Uhr Studierzeit:
In dieser Zeit wird für die Kernfächer geübt. Die pädagogische Fachkraft gibt Hilfestellung bei Problemen (keine Nachhilfe) und fragt einzelne Mädchen ab und lässt sich gefertigte Aufgaben zeigen. Die Schülerinnen haben die Möglichkeit Aufgaben miteinander zu besprechen und sich gegenseitig abzufragen.

Image: 4_3.jpg

Ab 16.15 Uhr Freizeit bzw. Studierzeit:

Diese Zeit dient der Erholung aber auch dem Üben und Vertiefen des Lernstoffes.

Image: 5_2.jpg

Vertiefungsangebot

Während der Studierzeiten steht eine Lehrkraft zur Vertiefung des Lernstoffes zur Verfügung. Sie unterstützt die Schülerinnen bei ihrer Arbeit und gibt auch individuell Hilfestellung bei nicht verstandenem Unterrichtsstoff.

Image: 6_1.jpg

Monatliche Kosten:

Mittagessen: 60,00 € Betreuung: 60,00 €
Diese Kosten werden für 11 Monate in Rechnung gestellt. Für die Betreuung kann bei der Stadt Straubing bzw. beim zuständigen Landratsamt Beihilfe beantragt werden.

Leiterin der Tagesbetreuung: Frau Ruth Stadtmüller

Wenn Sie noch mehr wissen wollen, folgen Sie einfach durch einen Klick auf unser Logo dem Link auf unsere eigene Homepage.