Unser Fair Trade-Theater nimmt Formen an und wächst!

Integrativprojekt VI:

Die letzten Wochen haben beide Klassen, die Klasse 6 der PBS und die Klasse 6d der UR, fleißig in vier Gruppen am Theater, welches wir zum Thema Fair Trade und Klimawandel entwickelt haben, geprobt.

Die Schulgruppe hat Szenen aus dem Unterricht erarbeitet und einen Tanz choreografiert. Bei derTraumgruppe werden Szenen zum Klimawandel inszeniert, wo es kräftig stürmt oder das Hochwasser kommt, aber auch die armen afrikanischen Bauern und die Kindersklaven auf den Kakaoplantagen kommen vor. Die Fluggruppe beschäftigt sich mit der Planung der Kulisse und Mitmachaktionen während des Theaters. Die letzte Gruppe ist die Bandgruppe, die tüchtig am guten Sound arbeitet und Lieder für das Theater einstudiert. Nach der Phase der Gruppenarbeiten, haben die einzelnen Gruppen am 9. März 2015 die Ergebnisse der Klasse präsentiert. Nun werden diese erarbeiteten Teile unseres Theaters in Gesamtproben Schritt für Schritt zusammen gesetzt. Warum unsere Gruppen so seltsame Namen haben? Dieses Geheimnis lüften wir bei der Aufführung. Und hier ist auch schon der Termin, bitte vormerken!

Musik- Tanz-Theateraufführung

Wir haben nur eine Erde, und die ist für ALLE da!

FAIR LIFE – FAIR TRADE – FAIR FUTURE!

Pausenhalle der Ursulinenrealschule (barrierefrei zu erreichen!)

Donnerstag, 02.Juli 2015 um 17:00 Uhr

Eintritt: Frei

Helga Wilberg