Xperium 01In der letzten Schulwoche vor Weihnachten ist es jetzt schon zur Tradition geworden, dass die Schülerinnen der 8. Klassen die Möglichkeit bekommen, im Bayerwald-Xperium in St. Englmar eigenhändig zu experimentieren und mit allen Sinnen verschiedenen verblüffenden Phänomenen der Physik und der verwandten MINT-Fächer Mathematik und Biologie auf die Spur zu kommen.

Das „Science Center" ist Werkstatt und Ausstellung zugleich. Aus dem Staunen über Unerwartetes entwickelt sich Forscherdrang, dem hier spielerisch Raum gegeben wird. Bei einer lebendigen und schülerorientieren Führung durch die Mitarbeiter des Xperiums erhalten die Mädchen zunächst einen Überblick über die große Vielfalt der Experimentierstationen. Anschließend bleibt genug Zeit für jede Einzelne, sich selbst noch einmal in den unterschiedlichen Abteilungen mit Versuchen und Phänomenen auseinandersetzen, die besonders das Interesse geweckt haben. So gibt es sowohl Stationen zu Teilbereichen der Physik wie Mechanik, Akustik und Optik, als auch zu den verschiedenen menschlichen Sinnen.

Mit Kopf, Herz und Hand sind unsere Schülerinnen immer sehr eifrig bei der Sache, so dass die Zeit wie im Flug vergeht und sich hinterher alle einig sind: Diese Exkursion war ein voller Erfolg!