Schullandheim

Schullandheimaufenthalt

Meist im Frühjahr fahren alle 5. Klassen ins Schullandheim. Die Saldenburg ist ein beliebtes Ziel, um einige neue Erfahrungen zu sammeln.

Unsere Unterkunft ist eine Burg und das Übernachten in einem 12-Bett-Zimmer gar nicht mal so einfach. Bis da jedes Mädchen nicht mehr über die gruseligen Burggeschichten erzählt und einschlafen kann, ist das Heimweh auch vergessen.

WintersporttageDie heißesten kältesten Wintersporttage 2018 7c/e

Montag (Erlebnisprogramm)

Nachdem wir unsere gemütlichen Zimmer bezogen hatten, gab's leckere Spaghetti Bolognese mit einem besonderen Nachtisch, nämlich „Brownies". Nach einer kurzen Mittagspause ging es gleich raus in den Schnee und bei der ersten Gelegenheit versuchten wir, auf einem „Sackerl" einen Hang hinunterzurutschen.

strassburg 01Enfin le voyage a commencé! Endlich ging die Reise los!

Am Sonntag, 28. April gingen 52 Schülerinnen der 8. Klassen mit ihren Lehrkräften Frau Bühr, Frau Hoffmann, Frau Kossok und Frau Wiesmüller auf große Fahrt nach Straßburg.

Vom Dienstag, den 10.5.2016 bis zum Freitag, den 13.5.2016 fuhren 28 Schülerinnen der 8. Klassen nach Tschechien in die Hauptstadt Prag.

prag 01Dienstag, 10.05.2016
Abfahrt nach Prag um 8:00 Uhr am Busbahnhof am Hagen. Alle waren schon ganz aufgeregt und neugierig auf die Woche. Nach zwei Stunden Fahrt hatten wir einen Aufenthalt mit einer Stadtführung in Pilsen, der Kulturhauptstadt 2015. Nach weiteren zwei Fahrstunden waren wir in Prag angekommen und wurden gleich recht herzlich von unserem Reiseleiter Herrn Klima begrüßt.

1819 Gardasee

 Gardasee 2018/19

 Traumreise mit Traumwetter, Traummädels und in eine Traumgegend

Die Fahrt der Klasse 10a, Fr. Bucher (Reiseleitung), Hr. Strohmeier (Reisebegleitung), Bus Hackl (Reiseunternehmer) ging in den Süden. Bei bester Stimmung, gutem Essen und Blick auf den See verbrachten die Mädchen 5 Tage im sonnigen Italien. Dabei kamen weder Kultur und Bildung (Desenzano, Hl. Angela, Verona, Arena und Scaliger...), noch Gemeinschaft (gesellige Abende am See, Wohngemeinschaften in Mobilehomes, Busfahrt...), noch Spaß (Gardaland, Stadtbummel...) zu kurz.

Text: Em. Strohmeier

 

 

Betriebswirtschaftslehre - Rechnungswesen und Wirtschaft

Betriebsbesicht 00In den Fächern Betriebswirtschaftslehre / Rechnungswesen und Wirtschaft / Recht finden in den verschiedenen Jahrgangsstufen regelmäßig Betriebserkundungen und Projekttage statt.